Verhindert Renault die Markteinführung?

Nissan Note e-power Hybrid - 14.000 Euro - nicht für Europa

 

 

https://www.autozeitung.de/neuer-nissan-note-e-power-193982.html#

 

Seit 2018 gibt es in Japan einen neuen Marktführer. Der Nissan Note mit Benzinhilfsmotor und 100-prozentigem Elektroantrieb ab 14.000 Euro mit 1.300 km Reichweite: Benzin Tanken (Verbrauch 2,6 l/100 km) und elektrisch fahren. Das System wäre sofort einsetzbar. Mit einem einzigartigen Preis (Das Tankstellennetz ist vorhanden - das Stromladenetz nicht). In Europa wird das Fahrzeug nicht angeboten. Liegt das am Konzernpartner Renault, der lieber die eigenen Fahrzeuge in Europa verkauft?

Wir könnten sofort alle Schadstoffe halbieren: NOX und CO2

 

http://www.spiegel.de/auto/fahrberichte/nissan-note-epower-das-geheimnis-des-japanischen-bestsellers-a-1211000.html

 

https://www.faz.net/aktuell/technik-motor/motor/nissan-e-power-neuer-elektroantrieb-mit-hilfsbenziner-15620857.html